BJB GmbH & Co. KG

Leistungen / Tätigkeitsbereich / Produktportfolio

Ob Flughafen Shanghai, Brandenburger Tor, das Moskauer Super-Kaufhaus Gum oder die großen Sportarenen rund um den Globus: BJB ist überall die Brücke zum Licht. Vor über 140 Jahren gegründet, produzieren wir Lampenfassungen, Verbindungselemente und Schalter, LED-Verbindungselemente, Verdrahtungsanlagen für die Leuchtenindustrie sowie Leuchten für Hausgeräte. Als Weltmarktführer vertreiben wir unsere Produkte über acht Tochterunternehmen sowie Vertretungen in über 70 Ländern. BJB setzt auf ständige Innovation und stellt heute mehr als 2.000 verschiedene Artikel her.

Unsere Mitarbeiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung kreieren jährlich rund 100 neue Produkte oder unterziehen bestehende im Dialog mit den Kunden einem Reengineering. So sind die entwickelten Produkte exakt auf ihren späteren Einsatz zugeschnitten. Jährlich werden mehr als 500 Millionen Produkte hergestellt. Zusätzlich zu Entwicklung und Produktion gehören auch ein eigener Werkzeugbau, die Sicherheitsprüfung und das Qualitätsmanagement zu den Bereichen, denen BJB besondere Bedeutung zumisst. 1996 wurde BJB erstmals ISO-zertifiziert.

Frühzeitige Spezialisierung, große Innovationskraft und weltweite Präsenz machen BJB zum weltweiten Marktführer für eine Vielzahl von Komponenten.

Philosophie

Mit kontinuierlichen Innovationen und weltweiter Präsenz suchen wir stets die Nähe zum Kunden und sind bestrebt zusammen mit unseren großen Entwicklungspartnern aus der LED- und Lampenindustrie die Fortschritte in der Licht- und Leuchtentechnik mitzugestalten.

Seit Jahrzehnten kooperieren wir auch mit der Wissenschaft. Zum Beispiel pflegen wir enge Kooperationen mit der Fachhochschule Südwestfalen und der Privatuniversität Witten/Herdecke. Neben den traditionellen Beziehungen zu beiden Einrichtungen arbeitet BJB mit etlichen anderen Hochschulen im Land zusammen. Für eine gute Zukunft, die bei BJB auf drei Säulen basiert: Innovationsstärke, weltweite Präsenz und Spezialisierung.

Unser Team

Wir bilden jedes Jahr zum/ zur Werkzeugmechaniker/in im Bereich Technik, zum/ zur Industriekaufmann/frau im kaufmännischen Bereich aus.

Zusätzlich bilden wir im Jahr 2017 zum/ zur Fachinformatiker/in für Systemintegration aus.

Außerdem bieten wir für Abiturienten Studienplätze zum dualen Studium (Ausbildung plus Studium) im kaufmännischen und technischen Bereich an.

Kontakt & Ansprechpartner

Marc Wenzel
Personalleiter
Tel. 02932/982-229
Marc.Wenzel@bjb.com

Christina Schnieder
Referentin Personalentwicklung
Tel. 02932/982-533
Christina.Schnieder@bjb.com

Karin Barczewski-Vollmer
Sachbearbeiterin Ausbildung
Tel. 02932/982-212
Karin.Vollmer@bjb.com

Zurück